Energie - Rülzheim

RülzheimRülzheim

 
NETZE
 
ENERGIEBEZUG
SERVICE-
LEISTUNGEN
HAUSANSCHLUSSBASICEnergieberatungVERSORGUNGSGEBIETFAMILYKundenzeitschriftPhotovoltaikSINGLETARIFRECHNERNETZINFRASTRUKTURPROFIANSPRECHPARTNERSTRASSENBELEUCHTUNGNATURSTROMSTROMSPARTIPPS

Energieversorgungsunternehmen (EVU) Rülzheim

Energiebereitschaft (nach Dienstschluß)
Gemeindewerke - Elektrizitätsversorgungsunternehmen
EVU-Rülzheim
Verbandsgemeindeverwaltung, Rülzheim
Tel. 7002-1011 bzw. Tel. 0176 / 21038666 (Notdienst)
Im Gegensatz zu anderen Gemeinden, welche die Stromversorgung ihrer Bevölkerung anderen Energieversorgern wie z.B. den Pfalzwerken übertragen haben, nimmt die Ortsgemeinde Rülzheim diese Aufgabe schon immer selbst war. Sie zählt somit zu den sogenannten „A-Gemeinden“, d.h. zu den gemeindlichen Stromversorgern.

Durch den Verbund des Energieversorgungszweiges mit der Fernwärme- und Stromerzeugung innerhalb der Gemeindewerke Rülzheim konnte schon früh der Gedanke einer eigenständigen Stromversorgung realisiert werden.

Im Rahmen der hauptsächlich mit Gasmotoren betriebenen Fernwärmeproduktion zur Versorgung der öffentlichen Gebäude und des Neubaugebietes „Süd“ werden gleichzeitig noch ca. 9,5 Millionen Kilowattstunden elektrischer Energie erzeugt.

Diese eigenerzeugte Energie kann damit zur Deckung der Strombedarfes zu ca. 40 Prozent eingesetzt werden, d.h. ein Drittel der benötigten elektrischen Leistung ist „hausgemacht“ und wird auf umweltfreundlichem Wege erzeugt. Die restlichen Energiemengen werden von den Pfalzwerken zugekauft. Insgesamt beträgt die durchschnittliche Stromabgabe ca. 23,5 Millionen Kilowattstunden jährlich.

Copyright © 2017 Verbands- und Gemeindewerke Rülzheim
Am Deutschordensplatz 1 - 76761 Rülzheim
Tel. 07272 / 7002-1011 - Fax. 07272 / 7002-1695
mail und internet